TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung
TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • SanierungTREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung
TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung

TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung

info@baumklinik.de • 040 - 460 097 37

KNOW-HOW FÜR KUNDEN TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung KNOW-HOW FÜR KUNDEN
TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung
GUTACHTEN/GENEHMIGUNGEN TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung GUTACHTEN/GENEHMIGUNGEN
TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung
KRONENPFLEGE/KRONENSICHERUNG TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung KRONENPFLEGE/KRONENSICHERUNG
TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung
FÄLLUNGEN TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung FÄLLUNGEN
TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung
ERSATZBAUMPFLANZUNG TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung ERSATZBAUMPFLANZUNG
TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung
WURZELBEHANDLUNG/BODENSANIERUNG TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung WURZELBEHANDLUNG/BODENSANIERUNG
TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung
BAUMKRANKHEITEN TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung BAUMKRANKHEITEN
TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung "Der Kronenpflegeschnitt ist die am häufigsten ausgeübte Schnittmaßnahme der modernen Baumpflege, bei der große Aufmerksamkeit beim fachgemäßen Einsatz gefragt ist."

KRONENPFLEGESCHNITT TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung KRONENPFLEGESCHNITT
TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung
KRONENSICHERUNGSSCHNITT TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung KRONENSICHERUNGSSCHNITT
TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung
KRONENSICHERUNG TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung KRONENSICHERUNG


KRONENPFLEGESCHNITT

Diese Maßnahme dient dem Erhalt und der Verbesserung der Baumvitalität. Beim Entfernen toter und kranker Äste oder bei der Einkürzung zur Entlastung bruchgefährdeter Äste achten wir darauf, Rinde (Kambium) und Holz des Baumes mit unseren Arbeitsgeräten nicht zu verletzen. Durch eine korrekte Schnittführung ermöglichen wir dem Baum außerdem, seine verbleibenden Wunden ohne Mühe selbst zu schließen.

Technische Definition:
Beseitigung der toten, kranken, absterbenden, sich kreuzenden oder aufeinander reibenden Äste sowie der Fehlwuchsäste. Überlange (bruchgefährdete) Äste werden auf Ableitäste eingekürzt - Aststummel werden fachgerecht nachgeschnitten. Straßenbäume sind dabei auf den Erhalt des Licht- und Verkehrsraumprofils bzw. auf sonstige Auswirkungen und Erfordernisse des Baumfeldes zu überprüfen und ggf. entsprechend zu beschneiden. Der Habitus (die Form) des Baumes muss erhalten bleiben.

Aus langjähriger Erfahrung wissen wir, dass Bäume auf Verwundungen mit einer ganzen Reihe von Wundheilungsprozessen reagieren. So werden z.B. hinter der Wunde in bestimmten Bereichen des Holzes pilzwidrige Substanzen eingelagert. Die Wunde schließt sich von den äußeren Rändern her durch Überwallung. Diese Reaktionen laufen nur innerhalb der Vegetationszeit ab, daher empfehlen wir die Pflegeschnittmaßnahmen für die Sommermonate.

Beim Einkürzen bestimmter B 0ume (z.B. bei pseudodichotomischen Bäumen) sollte in den Kronenteilen eine Gewichtsreduktion vorgenommen werden, um die Rissgefahr von Zwieselstellen (Scheitelpunkt) zu minimieren; daher schneiden wir nur an Astkragen, Zugästen oder Seitenknospen. Auf diese Weise k"nnen Wasser und Nährstoffe aus dem Boden weitergeleitet werden.
TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung

TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung


TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • SanierungTREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung
 
 

TREEMAN FREEMAN • Baumpflege • Fällung • Sanierung

TREEMAN FREEMAN e.K. • BAUMPFLEGE • FÄLLUNG • SANIERUNG
Wellingsbütteler Landstraße 72 • 22337 Hamburg
Tel. 040-460 097 37 • Fax 040-460 097 47 • Mobil 0179-524 42 48
info@baumklinik.deKONTAKT/IMPRESSUM